Header_2

Neu bei ART-WORK: Martin W. GANSELMAIER

Martin W Ganselmaier_ART-WORK_160x160 Martin W. Ganselmaier arbeitet mit der Basis des Weines. Mit Rebstöcken.

Martin W. Ganselmaier ist  1954 in Loidesthal im südlichen Weinviertel geboren.

In seinem Atelier in Stillfried erzeugt er Kunsthandwerk aus Rebstock, Holz, Stein und Glas. Die Werke sind reine Handarbeit. Dadurch und durch die Verwendung natürlicher, regionaler Werkstoffe entstehen echte, nachhaltige Unikate. Die Rebstöcke, Fassdauben und Ganter kommen aus der Region, das Treibholz aus der Stillfrieder March-Au und der Talkstein vorwiegend aus der Steiermark.

Der Weg zu den Weinstöcken führte über seinen Großvater, der Weinbauer war. Die Rebstock-Unikate von Martin W. Ganselmaier werden aus sehr alten, ausgesuchten Rebstöcken in reiner Handarbeit hergestellt. Die Rebstöcke werden lange gelagert und anschließend in vielen Arbeitsschritten in liebevoller Handarbeit zu einem Rebstock Unikat mit Nachhaltigkeit vollendet. Dabei werden die Arbeiten mit biologischen Holzschutzmitteln auch gegen eventuelle Schädlinge und Parasiten behandelt. Selbstverständlich werden dabei natürliche Hilfsmittel verwendet.

Das Resultat ist ein Werk mit Beständigkeit für alle Weinliebhaber und Freunde des guten Geschmackes mit seiner eigenen Geschichte. Jedes Unikat ist signiert und nummeriert.

In ihrer geliebten Weinumgebung gelangen die Arbeiten von Martin W. Ganselmaier zu ihrer persönlichen Perfektion.

Mehr über Martin W. Ganselmaier: hier

Slider Martin W Ganselmaier_ART-WORK

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *